Persönliche Kompetenz

und innere Sicherheit stärken
26.11.
2017
01.12.
2017
83661
Lenggries-Fall
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr
€ 2.320,00
22.04.
2018
27.04.
2018
83661
Lenggries-Fall
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr
€ 2.350,00
18.11.
2018
23.11.
2018
83661
Lenggries-Fall
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr
€ 2.350,00
Seminarpreis zzgl. MwSt. und Hotelkosten

Ziele und Nutzen

In diesem Seminar gewinnen Sie mehr innere Sicherheit. Sie reflektieren Mechanismen und Auswirkungen persönlicher Programmierungen. Sie arbeiten an Veränderungsmöglichkeiten, um mehr Flexibilität in schwierigen Situationen zu erreichen und um den persönlichen Handlungsspielraum zu erweitern. Sie reflektieren Ihre Fähigkeit zur Verständigung und Dialogbereitschaft in unterschiedlichen Alltagssituationen, um tragfähige Beziehungen in verschiedenen Kontexten zu gestalten.

Inhalte

Kompetenz

  • Welches Selbstbild habe ich von mir?
  • Welche Ziele habe ich in Bezug auf meine berufliche und persönliche Entwicklung?
  • Wie gewinne ich mehr innere Sicherheit?
  • Wie kann ich in festgefahrenen und scheinbar ausweglosen Situationen mehr Flexibilität erreichen?
  • Was brauche ich, um vermeintliche Schwächen und persönliche Eigenheiten bei mir und anderen zu akzeptieren?
  • Wie kann ich Entscheidungen treffen, dazu stehen und sie anderen mitteilen?
  • Wie setze ich Grenzen, ohne in einen sturen Egoismus oder in ein starres Sich-Abschotten zu verfallen?
  • Welche persönlichen Programme werden in schwierigen Situationen aktiviert?
  • Welche Aspekte dieser Grundstrukturen/Programme erweitern meinen Handlungsspielraum, welche führen zu Blockaden?
  • Wie kann ich meine persönliche Kompetenz und innere Stärke ausbauen, um selbstbewusst zu leben, gut mit Kritik umzugehen und selbstsicher zu kommunizieren?

Zur Evaluation des Seminars gelangen Sie hier.

Kundenstimmen

Dieses Seminar bietet die Möglichkeit sich intensiv mit seinen Stärken und Entwicklungsfeldern auseinander zu setzen. Mir hat besonders gut gefallen, dass es vom Ablauf und Konzeption ganz anders war, als alle bisher erlebten Seminare. So gab es genügend Zeit um Inhalte zu reflektieren und "sacken zu lassen". Die eingebauten Übungen inkl. anschließender Erarbeitung möglicher Lösungen haben einen internen Veränderungsprozess bei mir angestoßen. Dieses Seminar hat es geschafft, dass ich auch im Berufsalltag immer wieder an Inhalte erinnere. Für mich persönlich war die Teilnahme an diesem Seminar wirklich ein absoluter Mehrwert. Die Betreuung des Seminars durch die beiden Trainerinnen war rundum gelungen. Ich habe mich wohlfügefühlt und erhielt bei Rückfragen auch immer einen kompetenten Lösungsansatz.

Christina Jäger, stellv. Teamleiterin Team Steuerung Externe Partner, BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland